Preloader
Suche und benutzerdefinierten Filter ein-/ausblenden

Aktuelle Fragen & Antworten

Frau Kapinus, Sie sind Mitglied des Leitungsgremiums des Aktionsbündnisses Bunt statt braun. Sollte Ihrer Meinung nach das Bündnis eine klarere Position zum völkerrechtswidrigen Angriffskrieg des rechts-autokratischen Diktators Putin einnehmen?
vote
Frage von 2MYFB4 vote0
Was halten Sie vom Äquidistanzgebot im Zusammenhang mit der Auseinandersetzung mit dem politischen Rechts- und Linksextremismus ?
Frage von 2MYFB4 vote0

Es gibt aus meiner Sicht bestimmte strukturelle Ähnlichkeiten zwischen Links- und Rechtsextremismus. Eine Gleichsetzung verbietet sich aber. Als Demokrat habe ich zu jeder Form des Extremismus eine deutliche Distanz, etwa weil Gewalt für mich kein legitimes Mittel ist, politische Interessen durchzusetzen. Die Distanz zum Rechtsextremismus ist dabei für mich größer, weil dem Rechtsextremismus ein Menschenbild zu Grund liegt, das völlig unvereinbar ist mit dem Wertefundament eines Demokraten und unseres Grundgesetzes.
Wie stehen Sie zu der sogenannten Hufeisentheorie?
Frage von 2MYFB4 vote0

Die Hufeisentheorie stellt aufgrund struktureller Ähnlichkeiten eine Nähe zwischen Links- und Rechtsextremismus dar. Ich teile die Auffassung, dass es bestimmte strukturelle Ähnlichkeiten gibt, wie beispielsweise die Bereitschaft die eigene politische Haltung durch Gewalt durchzusetzen oder das bewusste Abzielen auf enttäuschte und wütende Menschen. Letzteres lässt sich auch in der Parteienlandschaft feststellen, wir erleben - trotz großer inhaltlicher Unterschiede - häufiger relevante Wählerwanderungen von der Linken zur AfD. Eine Gleichsetzung beider Parteien, was manche aus der Hufeisentheorie ableiten, verbietet sich für mich aber. Einerseits aufgrund der großen inhaltlichen Unterschiede, andererseits, weil ich die Partei Die Linke zwar für eine linke Partei, aber nicht für eine linksextreme Partei halte. Und besonders wichtig: Wer rechts und links auf eine Stufe stellt verhöhnt die Opfer von Holocaust und Weltkrieg sowie die heutigen Opfer rechtsextremer Morde.
weiter lesen
Du bist ja nicht nur politisch aktiv, sondern auch hauptamtlich bei Werraland e.V.- was ist dort deine Aufgabe?
Frage von K45KP3 vote0

Bei solch einer Frage sehe ich mich gezwungen humorlos zu antworten:
Ambulant Betreutes Wohnen :-)
Ist Partizipation ein Auftrag, den Stadtverwaltung, ebenso wie Kommunalpolitik leisten muss?
Frage von K45KP3 vote0

Partizipation sollte in allen Städten und Gemeinden eine Rolle spielen. Die hessische Gemeindeordnung formuliert hier beispielsweise, dass regelmäßig Bürgerversammlungen stattfinden sollen und über wichtige Angelegenheiten Bürgerentscheide stattfinden können. Außerdem sollen Kinder und Jugendliche beteiligt werden, beispielsweise indem Kinder- und Jugendinitiativen in den Organen der Gemeinde Anhörungs-, Vorschlags- und Redemöglichkeiten eingeräumt werden.
Niveaulose Frage: Was ist das für ein Baum im Hintergrund? Antwort: Ein schöner. Ich sehe den Zusammenhang mit Demokratieförderung und Extremismusprävention nicht. Und darum soll es hier doch gehen, oder habe ich da etwas missverstanden?
Frage von 2MYFB4 vote0

Einen schönen guten Morgen,
die Frage wurde innerhalb der ersten Entwicklungsschritte dieser Plattform gestellt. Da es in dieser Phase der Plattformentwicklung nicht nur den Anspruch an inhaltlicher Kommunikation gab, sondern einfach an "Funktion" sind nette und witzige Inhalte geblieben.
Kann es sein, dass auf dieser Frage- und Antwortplattform Fragen gestellt werden, die so niveaulos sind, dass sie besser ohne Antwort blieben, weil sie mit Demokratieförderung gar nichts zu tun haben?
Frage von 2MYFB4 vote0

Wir freuen uns über jede Art der konstruktiven Kommunikationsbeteiligung. Niveau hat oft was mit Selbstverständnis und persönlicher Sichtweise zu tun. Wenn Sie mir zu ihrer Frage ein konkretes Beispiel nennen, kann ich sicher im Kontext anworten.
Satire als Mittel der Kommunalpolitik, bei der es um die Errichtung von Kinderspielplätzen geht, ist doch irgendwie fehl am Platze, oder ?
Frage von 2MYFB4 vote0

Danke für die Frage! Richtig, denn wo Kinderspielplätze entstehen könnten müssen im Zweifel Parkplätze oder Straßen weichen und das nimmt den bestadtpanzerten Eltern ihren Elternspielplatz weg. Eine Errichtung weiterer Kinderspielplätze ist daher nicht vorgesehen.
Stehen Sie vorbehaltlos hinter dem 100 Mrd. Sondervermögen zur Aufrüstung der Bundeswehr ?
Frage von 2MYFB4 vote0

Ehrlicherweise überkam mich zunächst ein Störgefühl als ich davon hörte. Tatsächlich sagen aber viele Fachleute, dass die Bundeswehr aktuell nicht ausreichend ausgestattet ist um eine Verteidigung Deutschlands sicherzustellen. Wichtig ist nun, wofür das Geld konkret eingesetzt wird. Insbesondere muss das System Bundeswehr effizienter werden. In der Vergangenheit haben höhere finanzielle Mittel längst nicht zu einer gleichwertigen Steigerung der Verteidigungskraft geführt. Das muss sich ändern. Perspektivisch braucht es aus meiner Sicht eine engere Verteidigungs-Zusammenarbeit der Staaten der europäischen Union.
Ist Putin Ihrer Meinung nach ein Kriegsverbrecher?
Frage von 2MYFB4 vote0

Aktuell befinden wir uns außenpolitisch in einer äußerst angespannten Situation. Es gibt Krieg mitten in Europa. Obwohl sich etliche Länder einig darüber sind, dass es sich um einen einseitigen Angriffs-Krieg seitens der russischen Föderation handelt laufen weiterhin diplomatische Gespräche mit dem Ziel, den Krieg so schnell wie möglich zu beenden. In einer solchen Situation halte ich es nicht für sinnvoll, mit Begriffen zu provozieren.

Fast geschafft.

Bitte melde dich an.

Passwort vergessen? Klicke hier